Natur + Zeit + Kreativität = Glück hoch 3

Natur Zeit Kreativität

„Richtig verstandene Hundeliebe kann nur heißen: Raus in die Natur! Alles, was man braucht, ist Kreativität und Zeit – sonst nichts“, habe ich gerade in einem Artikel des Kynologen Günther Bloch und der Fachjournalistin Elli H. Radinger über artgerechtes Hundeleben gelesen. „Sonst nichts?“, habe ich mich gefragt, gefolgt von “ … stimmt, wahrscheinlich sonst nichts!“ Der Bericht kommt zu einem Zeitpunkt, an dem ich überlege mit Henry beim Agility aufzuhören. Ja, ich weiß, vor einigen Monaten hatte ich noch darüber berichtet, wieviel Spaß es uns macht – aber ist UNS vielleicht hauptsächlich ICH? So gut wie jedem Hund macht doch das Meiste Spaß, was auch seinen Halter begeistert. Diese Eigenschaft finden wir natürlich toll und reden uns und unserem Vierbeiner vor lauter Begeisterung plötzlich alles Mögliche ein … (mehr …)

Home(dog)-Story: Sommerfrische bei Bo

bo_eingang

Es war nun wirklich an der Zeit, mir von meiner Paten-Fellnase sein neues Zuhause auf dem Land zeigen zu lassen. Mann und Kegel ins Auto gepackt – und ab in die Sommerfrische! Bo lebt mit Herrchen und Frauchen in einem kleinen Dorf, umgeben von Hügeln und dichtem Wald. Es reiht sich ein Fachwerkhaus an das nächste, reetgedeckte Gutshöfe und alte Villen lassen einen um 100 Jahre in die Vergangenheit reisen, und den Puls um 100 Schläge runtergehen – durchatmen und fallenlassen … Vorbei an den Bauerngärten erreichen wir das Heim von Bo, eine ehemalige Reetdach-Scheune. (mehr …)

Wildsterne: Im 7. Knabber-Himmel [Werbung]

Wildsterne

Knusper, knusper, knäuschen – wer knuspert hier im Häuschen? Ich finde, es gibt nur wenige Dinge die so gemütlich sind, wie ein zufrieden knabbernder Hund unter´m Schreibtisch. Wenn dazu draußen der Regen plätschert und die Laptop-Tastatur klimpert, perfekt. Genau so, wie jetzt! Aber wie so oft, sind die schönen Dinge im Leben nicht immer leicht zu haben – erklärt ihr mal einem allergischen Labrador warum er den Rinderknochen leider nicht haben darf, und den Ochsenziemer auch nicht, und das Schweineohr sowieso gar nicht … [Dieser Beitrag enthält Werbung durch Markennennung & Verlinkung] (mehr …)

Land in Sicht – unser liebstes Wasserspielzeug [Werbung]

Wasserspielzeug

Ahoi, ihr Landratten! Heute möchten wir euch unser Lieblings-Wasserspielzeug vorstellen: das Rogz Lighthouse. Ihren Anfang nimmt unsere Geschichte 2013, als Labbi-Mama Stella sich mit einem lachenden und einem weinenden Auge von ihrer zehnköpfigen Rasselbande verabschiedet, und der kleine Henry am 12. Mai zu uns an die Elbe zieht. Was waren wir vielleicht erstaunt, dass er sich im herrlichsten Sommer einfach nicht dazu überreden lassen wollte, sich mit uns am Elbstrand oder Badesee in die Fluten zu stürzen. „Nee, nee, weiter als bis zum Bauch geh ich da bestimmt nicht rein …“ [Dieser Beitrag enthält Werbung durch Markennennung & Verlinkung] (mehr …)

Wir lieben die Pet Shop Boyz! [Werbung]

psb_eingang

Nach einer ausgiebigen Gassi-Runde um die Außenalster gehen wir diesmal nicht zum Auto und fahren direkt nach Hause, sondern schlendern mit unserer Fellnase Richtung Schmilinskystraße – immer der Nase (des Hundes) nach … Aber auch ohne ausgeprägten Spürsinn kann man den Ladeneingang nicht übersehen. Mit prägnanter Fassade verführt Pet Shop Boyz zum Reinschnuppern. [Dieser Beitrag enthält Werbung durch Markennennung & Verlinkung] (mehr …)

Die Toskana im Napf – Hardys Traum [Werbung]

Hardys

Die Beziehung eines Labradors zu seinem Futter kann man als „Grande Amore“ (große Liebe) bezeichnen. Eine dieser fressfreudigen Fellnasen ist auch unser Henry – dabei verträgt er leider nicht so viel, wie er gern würde: Getreide und Geflügel bringen seinen Pelz zum Jucken. *Allergie-Alarm!* Entsprechend eingeschränkt ist die Futterauswahl, und umso mehr freut man sich über mögliche Abwechslung im Napf. Erst Recht, wenn diese kulinarische Ausflüge in die Toskana sowie nach Ligurien oder in die Abruzzen verspricht … [Dieser Beitrag enthält Werbung durch Markennennung & Verlinkung] (mehr …)

Valerie Susik: Hunde auf dem Papier

sushi

Beim Stöbern auf Instagram stieß ich auf die grandiosen, interaktiven Illustrationen von Valerie Susik, ihr bürgerlicher Name ist Valerie SusloparovaSusik  und Vsusik  sind ihre Spitznamen. Valerie lebt in Russland, ist Grafikdesignerin und zeichnet, seit sie denken kann. Sie hat verschiedene Techniken und Materialien ausprobiert, doch am liebesten arbeitet sie mit Aquarellfarbe … [Dieser Beitrag enthält Werbung durch Namensnennung & Verlinkung] (mehr …)

Natürlich! Lieblings-Mahlzeiten von Sanoro [Werbung]

Sanoro

Als wir von der in Bayern beheimateten Futtermarke Sanoro gefragt wurden, ob wir Lust auf einen Produkttest hätten, sind wir samt Fellnase vor Freude in die Höhe gesprungen – natürlich haben wir das! Und das Stichwort „natürlich“ ist direkt schon mal einer der Gründe dafür, denn die „Lieblings-Mahlzeiten“ von Sanoro haben neben 100% Lebensmittelqualität noch weitere Argumente, die uns von den goldenen Dosen schwärmen lassen … [Dieser Beitrag enthält Werbung durch Markennennung & Verlinkung] (mehr …)

Apportieren für Alle: Dummytraining

Dummytraining

Schon früh hat uns der Dummy-Virus infiziert – mit knapp sechs Monaten schnupperte Henry bei den Fleißigen Pfötchen in die Apportier-Gruppe. In der Hundeschule von Jana Thies hat sich unser kleiner Labbi damals von den großen Retrievern abgeschaut, wie das Erschnüffeln und Zurückbringen unterschiedlicher Dummys funktioniert. Bis heute sind wir dieser Leidenschaft treu geblieben – es macht unglaublich Spaß, im Team mit dem Hund in der freien Natur zu trainieren. Im Interview erklärt Jana euch heute die Grundsätze des Dummytrainings, wie man herausfindet ob diese Hundesportart etwas für den eigenen Vierbeiner ist – und warum nicht nur Retriever Spaß am Apportieren haben … [Dieser Beitrag enthält Werbung durch Namensnennung & Verlinkung] (mehr …)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen