Maike Frenzel ist hundeglücklich

Hundeglücklich

Viel Gutes haben wir über Maike Frenzel und ihre Arbeit gehört – kein Wunder: mit ihrer mobilen Hundeschule und Verhaltensberatung macht die sympathische Hamburgerin hundeglücklich! Vom Beagle bis zum Kooikerhondje, vom Streber bis zum Sturkopf ist unser vierbeiniger Bekanntenkreis u. a. bei Maike in die Ausbildung gegangen, und hat – soweit wir das beurteilen können – mit viel Erfolg und Spaß bestanden. Gute Gründe, die Trainerin und ihr Konzept fürs alltägliche Hundeglück auf MyDog – der HundeBlog vorzustellen … (Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation und enthält Werbung durch Markennennung & Verlinkung.) (mehr …)

„Wilder wirds nicht“ – Hardys & Cornelia Poletto

Hardys Winterlicher Wildtopf

Wenn Henry ein Stamm-Restaurant hätte, für besondere Anlässe, dann wäre dies mit Sicherheit HARDYS TRAUM. Vom Welpen- über das Weihnachtsmenü haben wir uns schon bis in die Toskana geschlemmt, und waren jedes Mal begeistert! Vom Inhalt bis zur Optik – bei dem Solinger Familienunternehmen stimmt das Gesamtkonzept. Besonders, wenn die Hamburger Spitzenköchin Cornelia Poletto in Zusammenarbeit mit HARDYS exklusive Naturkostmenüs kreiert. Passend zur Jahrezeit kitzelt der „Winterliche Wildtopf“ den Hundegaumen … (Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation und enthält Werbung durch Markennennung & Verlinkung.) (mehr …)

Katharina von der Leyen: Hundeleben auf dem Land …

Katharina Von Der Leyen
KOSMOS © Katharina Von Der Leyen

Schwer zu sagen, wann ich auf die Idee kam, aufs Land zu ziehen. Ich war ein überzeugter Stadthundehalter, und plötzlich begann ich, vom Leben auf dem Land zu träumen. Zuerst so, wie man sich vorstellen mag, einmal im Segelboot nach Tahiti zu reisen. Ich hatte nicht vor, mir Hühner anzuschaffen und morgens die Eier einzusammeln (abgesehen davon, dass meine schwarze Großpudelin Luise die Hühner im Nullkommanix erjagt hätte), ich wollte nie Tomaten züchten, Radieschen ernten, Naturkosmetik verwenden und einen Komposthaufen anlegen. Ich vertrage Dr. Hauschka und Radieschen nicht, und wenn ich etwas kompostiere, dann nur aus Versehen in meinem Kühlschrank. (Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation mit dem Kosmos Verlag und enthält Werbung durch Markennennung & Verlinkung) (mehr …)

Konsequenz ist nichts für Weicheier …

Henry Konsequenz

Im Alltag mit Hund muss man konsequent sein, hört und liest man in Dauerschleife. Dabei war mir ursprünglich gar nicht bewusst, wie konsequent ich besonders mit MIR und ANDEREN sein muss.  „Ja, aber“ höre ich mich regelmäßig seufzen, schimpfen und bitten, wenn ich mit Henry unterwegs bin … (Dieser Beitrag enthält Werbung durch Verlinkung.) (mehr …)

BARF made in Germany: Frostfutter Perleberg

Perleberg

Wenn man seinen Welpen beim Züchter besucht und schließlich nach Hause holt, blendet man für gewöhnlich die meisten anderen Eindrücke aus und konzentriert sich nur noch auf das kleine Fellbündel. So ähnlich ging es uns auch, als wir Henry und seine Geschwister vor ein paar Jahren in der Nähe von Schwerin kennenlernten. Klar sprach man mit der Züchterin auch über die zukünftige Fütterung des neuen Familienmitglieds – erst da fielen mir die Kartons von Frostfutter Perleberg auf. Henrys Züchterin ist überzeugt von der Qualität der Brandenburgischen K&K PETFOOD GmbH. Nicht nur deshalb kommt bei unserem Labrador jetzt das gleiche Futter in den Napf, das schon seine Eltern begeistert verschlungen haben … (Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation und enthält Werbung durch Markennennung & Verlinkung.) (mehr …)

Wildbegegnungen: Auf Du & Du mit Fuchs & Reh

Wildbegegnungen

Wenn Henry und ich unsere Morgen- oder Abendrunde drehen, und ein Reh oder Fuchs auf der Bildfläche erscheint, macht mein Herz einen Sprung – weil ich mich über diese seltenen Momente so freue! Hört sich nicht nach der typischen Hundehalter-Aussage an, oder? Klar kenne ich die Erlebnisberichte von Freunden, Bekannten oder Gassi-Begegnungen über Hunde, die einer gepflegten Hatz kaum bis gar nicht widerstehen können. So verzweifelt wie sich manche Geschichten anhören, tut es mir oft Leid – der Besitzer ist gestresst, der Hund auch und das arme Wild sowieso. Warum wir Aufeinandertreffen mit Reh, Kaninchen und Co. entspannt genießen können, verrate ich euch hier … (Dieser Beitrag enthält Werbung durch Verlinkung.) (mehr …)

Kuscheln mit Kensons Hundebetten

Henry Kensons

Henry ist kein „Körbchenschläfer“ – ein Kopfkissen im Wohnzimmer und eines auf dem Teppich vor unserem Bett reichen ihm. Leider. Wir haben es wirklich versucht, mit sämtlichen Hundebett-Varianten an sämtlichen Orten des Hauses. Aber unser Labrador gehört zu den überzeugten „Bodenschläfern“, die lang ausgestreckt lediglich ihr schlappohriges Haupt auf einem Kissen betten. Dabei gehört die Vorstellung von einem stürmischen Herbstabend und einem gemütlich im Körbchen eingekuschelten Hund, den man Tee trinkend vom Sofa aus beobachtet, doch irgendwie dazu. Ein Glück für alle gemütlichen Fellnasen, dass es Andrea Seitz und ihre Marke KENSONS for dogs gibt! (Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation und enthält Werbung durch Markennennung & Verlinkung.) (mehr …)

Kuri Pai – Bambus für den guten Hund

Kuri Pai

„Guter Hund“, das ist doch schon mal ein guter Name – wenn dahinter auch noch ein gutes Produkt steht: Bingo! Die Leine dieses sympathischen Familienunternehmens ist ganz neu auf dem Markt. Um sich im bunten Hundezubehör-Dschungel behaupten zu können, muss man sich schon etwas Besonderes einfallen lassen. Dies haben Daniel und seine hundebegeisterte Familie getan, und eine nachhaltige und nützliche Verbindung zwischen Hund und Herrchen entwickelt: eine Leine, deren Hauptbestandteil aus der Bambusfaser stammt und wesentlich angenehmer und natürlicher ist, als die typische Nylon-Ware. Wir haben die junge Marke und ihr Produkt genauer unter die Lupe genommen. Außerdem warten zwei Verlosungs-Leinen nur noch darauf, in Zukunft von euch ausgeführt zu werden … (Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation und enthält Werbung durch Markennennung & Verlinkung.) (mehr …)

Frisch, frischer – Lottchens Liebe!

Lotta

„Eine Portion Liebe – Lottchens Liebe bitte“, das hören Juliane und Timo Harms öfter, wenn in der Fleischerei Harms nicht nur feine Fleisch- und Wurstwaren für Zweibeiner, sondern auch Gaumenschmaus für die Fellnase über die Theke wandert. Die Fleischerei Harms ist ein Familienbetrieb, das Geschäft ist in Hamburg-Eppendorf. Die geschlachteten Tiere stammen aus artgerechter Haltung von kleinen Höfen. So landet nur das Beste in der Theke – darüber freuen sich Zwei- und ab sofort auch Vierbeiner … (Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation und enthält Werbung durch Markennennung & Verlinkung.) (mehr …)

Peace, Love … und Rudel Liebe!

Rudel Liebe

Happy Hippie! Hundehalsbänder gibt es wie Sand am Meer – kaum ein Hersteller verkörpert den individuellen Hippie Charme so authentisch, wie die Kölner Manufaktur Rudel Liebe. Höchste Zeit, unseren Henry mit einer ordentlichen Portion Happiness rund um den Hals auszustatten! Wir haben uns für die „RIO“-Variante entschieden – und finden, dass sie der Fellnase hervorragend steht! Was meint ihr? Passend zum neuen Sommer-Outfit haben wir Rudel Liebe ein paar spannende Fragen zu den Produkten und der Philosophie dahinter gestellt … (Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation und enthält Werbung durch Markennennung & Verlinkung.) (mehr …)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen