Pezz 09

Bei der Gesundheitsvorsorge gehöre ich zu den Kandidaten, die erstmal davon ausgehen, dass schon alles in Ordnung sein wird. Deshalb war ich in erster Linie neugierig, wie gut denn Henrys Ergebnisse beim PEZZ CHECK Urintest für Hunde ausfallen würden. Kurz hatte ich zwar daran gedacht, dass sich eventuell auch eine Auffälligkeit offenbaren könnte, aber ebenso war ich gespannt, ob der DIY-Pipi-Test überhaupt zuverlässig funktioniert. Tja, letztendlich war von allem was dabei … [Dieser Beitrag enthält Werbung durch Markennennung & Verlinkung]

Bei älteren Hunden ist eine jährliche Urin- und Blutanalyse sinnvoll.

Henry ist zwar „erst“ 6 Jahre alt, aber als PEZZ CHECK anfragte, ob wir ihr Produkt unverbindlich ausprobieren möchten, fand ich das eine passende Möglichkeit, mich rechtzeitig mit dem Thema auseinanderzusetzen. Der Urinschnelltest dient dem Nachweis von Blut, Glukose, Protein, Leukozyten, ph-Wert, spezifischen Gewicht und Ketone im tierischen Harn. Dazu stellte ich mir den Testablauf, samt in einer App veröffentlichten Ergebnissen, richtig spannend vor. Das war er auch – zumal sich direkt zwei abnormale Werte für unseren Hund zeigten.

Pezz 27

Der PEZZ CHECK ist offiziell für Hunde aller Rassen und jeden Alters geeignet. Für die dazugehörigen Menschen ist die Anwendung des Urinschnelltests grundsätzlich einfach. Bevor der praktische Teil beginnt, lädt man die kostenlose PEZZ App auf sein Smartphone und richtet ein persönliches Profil für einen (oder mehrere) Hunde ein. Dabei gibt man u. a. Namen, Geburtsdatum, Geschlecht, Rasse, ob der Vierbeiner kastriert ist sowie eventuell bekannte Krankheiten an. Sobald man danach auf „Test starten“ tippt, wird man durch den weiteren Ablauf geführt.

Dazu gehört als Erstes das Zusammenbauen des fast vollständig aus biologisch abbaubarem Material bestehenden Test-Instruments. Nach wenigen Handgriffen hat man den Teleskopstab mit der Testschale inklusive Urinteststreifen verbunden. Jetzt beginnt der für beobachtende Passanten lustige und für einen selber sportliche Teil – wenn man einen Rüden hat, der sein Pipi zwecks Markierungsarbeiten auf den Tropfen genau einteilt. Die erforderliche Menge von ca. 5 ml hört sich wenig an, ist aber doch recht mühsam zu sammeln, wenn man erstmal den richtigen Winkel abpassen muss und dann zur nächsten Markierungsstelle laufen muss, ohne Flüssigkeit zu verschütten oder zu früh über den Teststreifen laufen zu lassen.

Das sammeln von frischem urin bei markierenden Rüden ist ein bisschen wie eine Schnitzeljagd mit Stoppuhr.

Sobald man die erforderliche Menge im Schälchen gesammelt hat, kippt man die Teleskopstange, damit der Urin durch eine Kammer über den Teststreifen läuft. Anschließend startet die PEZZ App einen 60-Sekunden-Countdown. Diese Zeit benötigen die Testfelder, um sich entsprechend zu verfärben. Ehrlich gesagt war ich mir zwischendurch nicht sicher, ob ich a) genug Pipi gesammelt hatte und b) dieses teilweise nicht schon zwischendurch über den Teststreifen gelaufen war. Aber ich glaube, im Großen und Ganzen hat es funktioniert. Nach einer Minute scannt man mit Hilfe der App die Unterseite der Schale. Wenn dies erfolgt ist, werden die Ergebnisse direkt ausgewertet.

Pezz Check

Bei den Testergebnissen, die im Profil des Hundes angezeigt und gespeichert werden, handelt es sich um eine vorläufige Auswertung. Ein veterinärmedizinisches PEZZ Expertenteam überprüft die Analyse nochmals innerhalb von 24 Stunden. Grundsätzlich gibt es das Ergebnis „normal“ wenn alle Werte in Ordnung sind, „leicht abnormal“ wenn einer oder mehrere Parameter leicht abweichen oder „abnormal“ wenn ein oder mehrere Parameter im roten Bereich sind. Es ist wichtig zu beachten, dass das Testergebnis keine Diagnose darstellt und Faktoren wie z. B. Futter die Werte kurzfristig verändern können. Bei wiederkehrenden oder starken Auffälligkeiten ist der Besuch eines Tierarztes ratsam.

Henrys Ergebnisse haben mir mit zwei Auffälligkeiten erstmal einen Schreck eingejagt:

Pezz Check

Pezz Check

Puh! Alle Parameter und Normwerte hier aufzuschlüsseln, würde den Rahmen des Artikels sprengen. Hier gibt es eine praktische Übersicht der Harnwerte beim Hund und was deren Abweichungen bedeuten können. Nach dem ersten Überraschungsmoment konnte ich mir auch Henrys Auffälligkeiten erklären, die mir unsere Tierärztin bestätigte: Rüden können durch eine meist harmlose Vorhautkatarrh einen erhöhten „Proteingehalt“ im Harn aufweisen. Was das „spezifische Gewicht“ angeht, war Henrys Urin wohl stärker verdünnt, weil er kurz vor dem Test in der Elbe geschwommen ist und reichlich Wasser zu sich genommen hat. Ein Fehler meinerseits war, dass ich den Test nicht morgens auf nüchternen Hundemagen durchgeführt habe, sondern abends.

Der PEZZ CHECK scheint angemessene Ergebnisse zu liefern.

Allgemein können Anwendungsfehler unterlaufen oder äußere Faktoren das Testergebnis beeinflussen. Mehr Sicherheit bietet eine fachkundige tierärztliche Untersuchung. Aber um zwischendurch auf eventuelle Auffälligkeiten zu testen oder bei chronischen Erkrankungen die in der App gespeicherten Werte regelmäßig im Blick zu haben, kann der PEZZ CHECK Urinschnelltest zur Gesundheitsvorsorge für den Hund beitragen.

Habt ihr auch Erfahrungen mit Urintests bei euren Doggies?

Eure

Stefie-Sign

PEZZ CHECK

linie-quer_groß-NEU