Wasserspielzeug

Ahoi, ihr Landratten! Heute möchten wir euch unser Lieblings-Wasserspielzeug vorstellen: das Rogz Lighthouse. Ihren Anfang nimmt unsere Geschichte 2013, als Labbi-Mama Stella sich mit einem lachenden und einem weinenden Auge von ihrer zehnköpfigen Rasselbande verabschiedet, und der kleine Henry am 12. Mai zu uns an die Elbe zieht. Was waren wir vielleicht erstaunt, dass er sich im herrlichsten Sommer einfach nicht dazu überreden lassen wollte, sich mit uns am Elbstrand oder Badesee in die Fluten zu stürzen. “Nee, nee, weiter als bis zum Bauch geh ich da bestimmt nicht rein …”

Nach mehreren geduldigen Versuchen entschieden wir uns einige Zeit später, und noch einige Grad wärmer, für die “harte Tour”: Welpe auf den Arm, mit munteren Worten einige Schritte in die Elbe gewatet und unseren Labbi (der von seinen Rasse-Eigenschaften damals noch nicht viel wusste) langsam zu Wasser gelassen. Plitsch, platsch – siehe da, er kann schwimmen! Und beweist dies seit dem beinahe täglich bei Wind und Wetter, in Tümpeln, Flüssen, Seen und natürlich unserem Heimatgewässer.

Wasserspielzeug

Wie praktisch, dass zu unserem 3-jährigen Rudel-Jubiläum am 12. Mai genau das passende Geschenk am Horizont erschien: der schwimmende Leuchtturm von Rogz! Mit rund 20 € kein günstiges Hundespielzeug, aber seinen Preis wert – wir verraten euch, warum: Mit ca. 25 cm Höhe ist der Leuchtturm eher etwas für größere Hunde. Das Lighthouse trägt die CE-Kennzeichnung für sicheres Spielzeug. Es ist aus weichem Kautschuk und schont Lefzen sowie Zähne. Außerdem riecht der Leuchttum ziemlich angenehm, nicht nach Chemie. Henry hat ihn sofort ins Maul genommen und stolz über die Elbwiesen Richtung Wasser getragen.

Und dort begann der eigentliche Spaß: Dank einer Kordel lässt sich der Leuchtturm mit Schwung sehr weit ins Wasser werfen, wo er *platsch* landet und *schwupps* direkt mit der Spitze nach oben bestens sichtbar im Wasser treibt – wie es sich für einen echten Leuchtturm gehört! Im Gegensatz zu anderen Wasserdummys, die meist horizontal auf dem Wasser treiben, und so von schwimmenden Fellnasen bei blendender Sonner oder etwas Wellengang leicht übersehen werden, springt das Lighthouse sofort ins Auge und kann super wieder aufgenommen und an Land gebracht werden. Dort wird dann natürlich gebuddelt …

Wasserspielzeug

Nach zahlreichen Einsätzen an Land und zu Wasser leistet uns der Rogz Leuchtturm bisher treue Dienste – einige Zahnabdrücke haben sich schon in dem Material verewigt. Wir hoffen jedenfalls auf einen langen, warmen Sommer mit unserem neuen Strandgut. Vielleicht ist unser Tipp ja auch etwas für eure Fellnasen? Habt einen tollen Sommer – und immer Land in Sicht!

Eure

Stefie-Sign

Wasserspielzeug

linie-quer_groß-NEU